LEGRIS

legris.com

Parker Hannifin France SAS | Parker Hannifin Group - Fluid System Connectors Europe (FSCE) Division - 74, RUE DE PARIS CS 46911 - 35069 RENNES Cedex, FRANKREICH
Tel. : +33 2 99 25 55 00 | Fax : +33 2 99 25 55 99 | E-mail : DSOLegris@parker.com

PFA-Kunststoffrohre (23/09/2011)

new_pfa.png

Das neue PFA-Kunststoffrohrprogramm von Parker Legris -
Eine flexible, leistungsstarke und vielseitige Lösung

Parker Legris hat ein neues umfassendes Programm für metrische PFA-Kunststoffrohre entwickelt. Neben Rohren aus farblosem PFA, PFA mit hohem Reinheitsgrad und farbig-transparent als Standardqualität zur einfachen Identifikation Ihrer Kreisläufe sind die Parker Legris Kunststoffrohre auch aus antistatischem PFA verfügbar.

Das breite Spektrum an PFA-Kunststoffrohren ist aufgrund der höheren Flexibilität sowie dem geringeren Gewicht eine gute Alternative zu Rohrleitungen aus rostfreiem Stahl. Weiterhin sind die Parker Legris PFA-Kunststoffrohre schneller zu installieren, verhalten sich chemisch absolut inert und garantieren ausgezeichnete mechanische Leistungen. Im Vergleich zu anderen Materialien, werden mit dem PFA-Kunststoffrohrsystem viele Probleme im Vorfeld vermieden.

Die Einsatzmöglichkeiten der PFA-Kunststoffrohre sind sehr vielfältig: Nicht nur für anspruchsvolle Anwendungen in der Industrie sondern auch in medizinischen Anwendungen, in Laboren oder in der Lebensmittelindustrie werden die PFA-Rohre installiert.
Das Parker Legris PFA-Rohrsystem schafft mit einem Temperaturbereich von kryogenen Temperaturen bis + 260°C und Drücken bis zu 35 bar;

Die PFA-Kunststoffrohre dieser Produktreihe sind FDA-zugelassen und entsprechen in ihrer farblosen Ausführung der Klasse USP VI.

Metrische Rohre mit einem Durchmesser von 4 bis 12 mm und einer Wandstärke von 1 mm sind im sauberen Tubepack jederzeit ab Lager verfügbar, andere Durchmesser und Wandstärken sind auf Anfrage erhältlich.

Die PFA-Kunststoffrohre Dokumentation ist hier verfügbar und kann vom EMDC bestellt werden (LEAF/0508/DE).